Elizabeth Gilbert on nurturing creativity

Ich glaube, das ist das Wundervollste, das ich in langer, langer Zeit über Kreativität, über das Arbeiten damit und das Schaffen von “Werken” gehört habe. Ich gebe zu, ich bin gerade zu Tränen gerührt…

An alle Kreativen da draußen: nehmt Euch die Zeit, das Video zu sehen. Es ist auf Englisch, aber es gibt Untertitel in 30 Sprachen. Keine Ausrede: und es ist jede einzelne Sekunde wert.

Kalligraphie Workshop

Am kommenden Dienstag findet in der Korneuburger Pfarrbibliothek ein Kalligraphie Workshop statt – und zwar mit mir. *freu* Ich bin schon ganz aufgeregt, ich habe nämlich keine Ahnung, wie viele Menschen kommen werden und wer das alles sein wird. Ich glaube, meine Backup-Tasche wird dicker als die eigentliche Präsentation. ;)

Flyer

Mit Nadeln dichten

Als Gwyneth Lewis vor zwei Jahren ihr Gedicht “How to Knit a Poem” (Wie man ein Gedicht strickt) schrieb, hatte sie vermutlich nicht erwartet, beim Wort genommen zu werden. Doch derzeit arbeiten über 800 Strickbegeisterte am ersten gestrickten Gedicht der Welt; welches das ist, weiß nur Judith Palmer, die Vorsitzende der britischen Poetry Society, die das Projekt ins Leben gerufen und die zu strickenden Buchstaben an die unzähligen Interessenten verteilt hat. Derzeit gehen täglich gestrickte Buchstaben ein; etwa 12×12 Inch (~ 30,5×30,5cm) große Quadrate mit eingestrickten Lettern, die im September dann zu einem einzigen Gedicht zusammengenäht werden.

Wer noch mitmachen möchte: es sind noch die Leerzeichen frei! Anders gesagt fehlen noch Quadrate, die später die Leerzeichen zwischen den Wörtern und den Rand bilden werden. Alle Infos hierzu gibt es auf der Website der Poetry Society.

Knit A Poem

Quelle: guardian.co.uk, 18. August 2009

Periodensystem der Schriftarten

Typographie ist eine Wissenschaft, und jetzt schaut’s auch so aus. Der Typograph in mir freut sich gerade über das Periodensystem der Schriftarten. Nach verwandten Schriftarten und Beliebtheit geordnet und einfach nur schön anzusehen… *s*

Lieben Dank an die Designer Squidspot für diese wunderbare Bereicherung meines Arbeitsplatzes (ich hab jetzt mal ein neues Hintergrundbild am Rechner :) ).

Periodic Table of Typefaces

via Gizmodo